Parasitenkur Kräuter Tinktur, 100ml

Bilder:

Produktkategorie:

NoAmazon

Beschreibung:

Es ist ein unangenehmes Thema, doch Parasiten sind ein weit verbreitetes Phänomen. Der Darm ist durch die ungesunden Essgewohnheiten nebst viel tierischem Eiweiß, Weißmehl, Zucker- sowie Fastfoodprodukten stark belastet. Dadurch bietet er einen Nährboden für allerlei Parasiten wie Amöben, Giardien, Kryptosporidien, Neospora, Sarcocystis, Toxoplasmen, Bandwürmer, Fadenwürmer, Hakenwürmer, Madenwürmer, Spulwürmer sowie auch lästige Hefepilze wie z.B. Candida albicans. Parasiten werden jedoch auch bei gesunder Ernährung über Handkontakt, Benutzung öffentlicher Sanitäreinrichtungen, ungenügend gewaschenem Obst, Gemüse sowie Salat beziehungsweise auch bei Reisen übertragen. Man geht davon aus, dass jeder 2. Mensch an übermäßigem Parasitenbefall leidet. Das Immunsystem ist dadurch stark beeinträchtigt sowie verschiedene körperliche Beschwerden können auftreten.Die Parasitenkur-Tinktur nach Dr. Hulda Clark nebst den Inhaltsstoffen der schwarzen Walnuß, Gewürznelke sowie Wermut kann Parasiten wie Amöben, Giardien, Kryptosporidien, Neospora, Sarcocystis, Toxoplasmen, Bandwürmer, Fadenwürmer, Hakenwürmer, Madenwürmer, Spulwürmer sowie auch lästige Hefepilze wie z.B. Candida albicans abtöten. Die Ausscheidung der Parasiten kann (teilweise sichtbar) über den Darm erfolgen. Sollten in Einzelfällen nach der vollständigen Dauer von 12 Tagen dennoch weitere Parasiten auftauchen, kannst Du die Kur ein weiteres Mal wiederholen.BIO Chlorella kann dabei helfen, die durch den Abtötungsvorgang frei werdenden Toxine zu binden sowie diese ebenfalls über den Darm auszuscheiden.Der Bio-Alkohol kann den intensiven Geschmack der anderen Zutaten etwas abmildern sowie verbessert die Haltbarkeit deutlich. Die geringen Mengen bei der Einnahme sind nicht schädlich für Deinen Körper. Es ist sogar so, dass das menschliche Blut von Natur von einen Alkoholgehalt von 0,03 Promille aufweist sowie somit die Kräutertinktur ein natürliches Stoffwechselprodukt darstellt. Innerhalb weniger Minuten ist der in der Tinktur enthaltene Alkohol abgebaut. Ferner kann durch den Alkohol auf künstliche Konservierungsstoffe sowie andere Lösungsmittel verzichtet werden. Alkohol ist natürlicher Bestandteil vieler Nahrungsmittel wie z.B. Brot, Sauerkraut, Fruchtsäfte. Traubensaft enthält z.B. bis zu 10 g Alkohol pro Liter. Der Leitfaden Phytotherapie (Heinz Schlicher / Susanne Kammerer, Urban & Fischer Verlag) ist ein bekanntes Praxisbuch für Therapeuten sowie Apotheker. Darin steht: „So wie wohl niemand den Genuss von Obstsäften als bedenklich bezeichnet, bewerten wir die Alkoholaufnahme nebst ethanolhaltigen Phytopharmaka in der jeweils angegebenen Dosierung als nicht bedenklich. Die Alkoholaufnahme ist hinsichtlich der Menge ohne Relevanz. Schädliche Auswirkungen auf den Organismus sind selbst bei kritischer Betrachtungsweise nicht zu erwarten, das gilt auch für die Anwendung bei Kindern.Hinweis: Die Parasitenkur sollte wenn möglich vor einer Darmreinigung, Leberreinigung beziehungsweise auch Nierenreinigung durchgeführt werden. Für eine komplette 12-tägige Kur werden 2x Parasitenkur Kräuter Tinktur 100ml benötigt.Inhaltsstoffe: schwarze Walnuß, Gewürznelke, Wermut, Bio-Alkohol 39,8% Vol.Einnahmeempfehlung für Erwachsene:Tag 1 - 4:  1TL (5ml) -  2x täglichTag 5 - 12:  2TL (10ml) - 2x täglichTropfen am tollsten auf leeren Magen einnehmen, mindestens 40 Minuten vor den Mahlzeiten beziehungsweise 2 Stunden danach.Ergänzung: Zusätzlich 3x täglich 5 Bio-Chlorella Tabletten einnehmen. Die Einnahme der Tabletten kann beliebig in den Tagesablauf integriert werden.Ernährung während der Kuranwendung:Um die Kur möglichst effektiv zu gestalten, ist es wichtig, sich gesund sowie möglichst vegan zu ernähren. Die Parasitenkur wirkt immer, jedoch kann eine schlechtere Nahrungsverwertung zu verminderten Ergebnissen führen.Insbesondere solltest du auf Zucker, Süßigkeiten, Weißmehlprodukte, Orangen, Trockenobst, Fleisch, Milchprodukte wie Käse, Quark etc. sowie auf Alkohol sowie gesüßte Säfte verzichten. Bei Einhaltung der Einnahmeempfehlung sowie Verzicht auf o.g. Produkte ist die Parasitenkur in der Regel immer erfolgreich.Die Kur ist nicht geeignet für schwangere beziehungsweise stillende Frauen sowie Kleinkinder!Die Tinktur kann auch bei Hunden sowie Katzen eingesetzt werden.Warnung:  NICHT für Pferde verwenden,  Schwarznuss ist höchst giftig für Pferde!

Jetzt kaufen?

Parasitenkur Kräuter Tinktur, 100ml




EUR 28.90* inkl. MwSt. zzgl. Versand


zum Shop

Keine Bewertungen*:

  • leerer Sternleerer Sternleerer Sternleerer Sternleerer Stern
  • Es wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben!

Produkt schon getestet?

  • Helfen Sie anderen Lesern auf Bücher Bestseller Tickets bei der Kaufentscheidung!



*Hinweis Bewertungen:

Bücher Bestseller Tickets hat keinen Einfluss auf die Bewertungen. Diese können sich jederzeit durch neue Bewertungen der Nutzer auf Bücher Bestseller Tickets ändern!